über mich und DRUMZU

Seit 2003 bin ich geprüfte Wattführerin und biete in verschiedenen Orten zahlreiche Wanderungen und Führungen, auf dem Meeresboden und „DRUMZU“ an.

Fast genauso lange darf ich mich außerdem Nationalpark-Wattführerin nennen. Eine zusätzliche Ausbildung und regelmäßige Weiterbildung, die eine ständige Qualitätsverbesserung meiner Angebote garantiert.

Meine ersten Schritte als Wattführerin habe ich für den Kurverein in Neuharlingersiel gewagt. In nur einer Saison dort, habe ich durch die Wattführungen und weiteren Tätigkeiten in der Veranstaltungsabteilung so viel Mut gesammelt, um in eine Selbstständigkeit zu starten.

Seit 2007, nach der Geburt des ersten Kindes bin ich im Museum „Leben am Meer“ und im August-Gottschalk-Haus als Museumsleiterin angestellt. Die Familie und der Beruf lassen nun viel weniger Watt zu, aber ich brauche es für meine Seele!

zurück